Sollten Sie Ihr Traumhaus renovieren oder von Grund auf neu bauen?

 


Sie haben darauf gewartet, dass ein Leben lang ein Eigenheimbesitzer war, und jetzt sind Sie endlich an diesem Punkt angelangt. Nun kommt die Frage des Tages: Wollen Sie ein altes Haus renovieren oder ein neues bauen?

 

Wenn es darum geht, ein Traumhaus zu besitzen, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Hier sind die Vor- und Nachteile von Fixer-Oberteilen und Neubauten.

 

Sollten Sie Ihr Traumhaus renovieren oder von Grund auf neu bauen?

 

Renovieren Sie Ihr Traumhaus

 

Die Profis

 

     

  • Mehr verhandelbarer Preis. Der Kauf eines Hauses, das einer Renovierung bedarf , ist eine einfache Möglichkeit, in den Wohnungsmarkt einzusteigen. Die Listenpreise dieser Häuser liegen normalerweise unter dem Marktwert, was sie besonders für Erstkäufer attraktiv macht. Und Sie können immer noch weniger anbieten, vor allem wenn das Haus schon eine Weile auf dem Markt ist, und Ihr Traumobermaterial zu einem noch günstigeren Preis bekommen.
  •  

  • Einzigartiges Design. Betrachte ein Fixiereroberteil wie eine leere Leinwand. Sie haben die Freiheit, alles zu erledigen, hinzuzufügen, zu aktualisieren und zu wiederholen, was Sie wollen. Sie können so einfach oder einzigartig gestalten, wie Sie möchten. Im Gegensatz zu den meisten Neubauvierteln, in denen Entwickler nur ein paar Formen zur Auswahl haben, ist Ihre nicht unbedingt ein Ausstecher.
  •  

  • Weniger Entscheidungen. Dies kann je nach Art und Anzahl der gewünschten Renovierungsarbeiten variieren, aber Sie müssen zumindest keine Entscheidungen über das Haus selbst treffen, da es bereits gebaut wurde. Und je weniger Entscheidungen Sie treffen, desto weniger Stress entsteht.
  •  

  • Die Landschaftsgestaltung ist bereits abgeschlossen. Eine Sache, über die man sich weniger Sorgen machen muss, ist die Landschaftsgestaltung. Die Vorbesitzer haben das schon für Sie erledigt. Sie haben bereits Gras, Büsche und hohe Schattenbäume. Sie müssen nicht jahrelang pflanzen und warten, bis einige wachsen.
  •  

  • Einzugsbereit. Wenn Sie vor dem Einzug keine Renovierungsarbeiten planen, können Sie viel früher in ein altes Haus einziehen. Sie werden nicht mehrere Monate warten, bis die Bauherren Ihr neues Zuhause fertiggestellt haben.
  •  

 

Sollten Sie Ihr Traumhaus renovieren oder von Grund auf neu bauen?

 

Die Nachteile

 

     

  • Wohnen in einer Bauzone. Bist du wirklich bereit und willens, in einem Haus zu leben, in dem Renovierungen für das nächste Jahr oder länger eine konstante Sache sein werden?
  •  

  • Die Arbeit machen. Wenn Sie versuchen, Geld zu sparen, planen Sie, einige Renovierungsarbeiten selbst durchzuführen. Das bedeutet auch, dass Sie planen sollten, Ihre Nächte und Wochenenden damit zu verbringen, zu arbeiten. Und die Projektgröße wird wahrscheinlich länger dauern, insbesondere wenn Sie nicht viel Erfahrung haben, als wenn Sie es vermieten.
  •  

  • Unerwünschte Überraschungen. Eine Sache, auf die Sie sich bei Fixierern immer verlassen können, sind teure Überraschungen und Renovierungsprobleme . Sie können gleich nach Ihrem Einzug oder ein Jahr später auftauchen. Wartungsprobleme treten aufgrund älterer Technologien, Baumaterialien, Rohre usw. in der Regel früher auf, als Sie möchten.
  •  

  • Höhere Energiekosten und Gesamtkosten. Ältere Häuser bedeuten normalerweise höhere Energiekosten. Abhängig von der Anzahl der gewünschten Renovierungsarbeiten und der Anzahl der zu reparierenden Überraschungen können Ihre Gesamtkosten für den Kauf und die Renovierung auch die Kosten für den Bau einer neuen oder sogar einer weiteren kosten.
  •  

  • Höhere Hausratversicherungsraten. Hausbesitzer-Versicherungen sind nicht immer teurer, aber da ältere Häuser möglicherweise ältere Kabel, veraltete Klempnerarbeiten, gealterte Haushaltsgeräte oder ein altes Dach haben, sind sie für Versicherungsunternehmen mit einem höheren Risiko verbunden.
  •  

 

Sollten Sie Ihr Traumhaus renovieren oder von Grund auf neu bauen?

 

 

Bauen Sie Ihr Traumhaus von Grund auf neu

 

Die Profis

 

     

  • Alles ist neu. Vom Haus selbst, in dem noch niemand gewohnt hat, bis hin zu Verkabelung, Sanitär und modernster intelligenter Technologie bedeutet der Bau eines Hauses, dass Sie alles neu und ungenutzt bekommen.
  •  

  • Mehr Energieeffizienz, mehr Einsparungen. Neuere Häuser verwenden modernste Technologie, Isolierung, Haushaltsgeräte sowie Heiz- und Kühlsysteme. Dies bedeutet, dass sie weniger Energie verbrauchen und Sie Geld für Ihre monatlichen Energiekosten sparen.
  •  

  • Weniger anstehende Wartungskosten. Da die Dinge neu sind, müssen Sie kein Geld ausgeben, um ein undichtes Dach oder einen kaputten Warmwasserbereiter zu reparieren.
  •  

  • Fast alles außerhalb und innerhalb deines Hauses wurde von dir dort hingestellt. Sie können Dinge auswählen, wie die Platzierung der Steckdosen an den Leuchten, die Farbe Ihrer Wände und alles dazwischen.
  •  

  • Weniger Wettbewerb. Im Durchschnitt waren Häuser im Jahr 2017 26 Tage lang auf dem Markt . Wenn Sie also ein vorhandenes Haus kaufen, stehen Sie im Wettbewerb mit mehreren anderen Käufern. Es zwingt Sie, sich schnell zu entscheiden, ob Sie ein Angebot machen möchten und wie viel, und dann möglicherweise in einen Bieterkrieg zu geraten. Der Wettbewerbsfaktor nimmt beim Bau eines neuen Eigenheims ab.
  •  

  • Die harte Arbeit ist für dich erledigt. Vielleicht ist das Beste daran, dass all die schweren, schmutzigen und verschwitzten Bauarbeiten für Sie erledigt werden.
  •  

 

Sollten Sie Ihr Traumhaus renovieren oder von Grund auf neu bauen?

Küche in neu erbautem Luxushaus

 

Die Nachteile

 

     

  • Höhere Vorlaufkosten. Sie können damit rechnen, etwa 20% mehr für den Bau eines neuen Hauses zu zahlen . Aber wenn Sie Geld gespart haben und einen Kreditgeber finden, der Ihnen ein gutes Geschäft mit einem Wohnungsbaudarlehen und / oder einem Grundstücksdarlehen ermöglicht, ist dies möglicherweise kein großes Geschäft Nachteil.
  •  

  • Die Anpassung kann eingeschränkt werden. Während Sie Ihr Zuhause anpassen können, haben Sie keine unbegrenzten Möglichkeiten, dh Sie können nur zwischen den drei Grundrissen eines Bauherrn, zwischen zwei Arten von Arbeitsplatten, drei Bodenbelägen usw. wählen. Wenn Sie bestimmte andere Dinge wünschen Möglicherweise müssen Sie es später selbst tun oder mehr bezahlen, um das zu bekommen, was Sie wollen.
  •  

  • Upgrades sind teuer. Der erste Preis, den Sie beim Bau eines neuen Hauses sehen, ist der Grundpreis, den Sie für das Standardhaus und die Ausführung zahlen. Wenn Sie Upgrades wünschen, werden Sie diese kosten. Und sie erhöhen schnell die Endkosten Ihres neuen Eigenheims.
  •  

  • Sobald Sie eine Immobilie gefunden und alle Entwurfsentscheidungen getroffen haben, können Bauherren mit dem Bau Ihres Hauses beginnen. Planen Sie jedoch nicht, bald einzureisen. Es kann fünf, sechs, sieben Monate oder sogar länger dauern, je nach Bauherr und Ihrem Zuhause.
  •  

  • Nicht alle Bauherren sind gleich. Sie können Glück haben und einen großartigen Baumeister haben, oder Sie können einen Baumeister bekommen, mit dem Sie nicht klar kommen und der nicht das bietet, wonach Sie fragen.
  •  

 

Wie Sie sehen, hat jeder Vor- und Nachteile. Nachdem Sie diese nun festgelegt haben, müssen Sie entscheiden, welche Seite die Vor- und Nachteile überwiegt. Viel Glück!

  

 

Tags: Traumhaus , Haus , Renovieren Sie Ihr Traumhaus , Renovierung